Singer hat eine lange und erfolgreiche Geschichte in der Produktion von Nähmaschinen, auf die sich sowohl Anfänger als auch Profis verlassen und denen sie vertrauen können, und die Singer 2250 Tradition führt dieses Erbe ebenso fort.

Angesichts des niedrigen Preises und der einfachen Maschinen, mit denen sie konkurriert, übertrifft die Tradition 2250 die Erwartungen sowohl bei der Leistung als auch bei den Features wie Sie bei diesem Link erfahren können. Sie kann gut als erste Nähmaschine für jemanden dienen, der gerade angefangen hat, Nähen zu lernen, als zweite oder Notfallmaschine für den Profi oder als Extra-Maschine für einen Lehrer, um eine zur Hand zu haben.

Fadenspannung

Der wichtigste zu beachtende Aspekt jeder Nähmaschine ist die Fadenspannung. Mit einer Maschine, die kaum Kontrolle über die Fadenspannung zulässt, führt selbst die einfachste Naht zu Frust und schlecht Stichen.

Stiche

stichwahl-naehmaschine
10 Nähprogramme mit unterschiedlichen Stichen stehen zur Auswahl.

Die Singer Tradition 2250 bietet unter diesem Gesichtspunkt exzellente Leistung und sorgt für Stiche, die präzise und gleichmäßig sind und damit für wunderschöne fertige Projekte. Während das System die Spannung automatisch regelt, um stabile, qualitative Stiche zu ermöglichen, steht es dem erfahrenen Benutzer frei, sich mit dem manuellen Einstellen der voreingestellten Spannung auf spezielle Projekte vorzubereiten.

Drehknopf für Stichwahl

Diese präzisen Stiche lassen sich einfach über zwei Drehknöpfe an der Maschine einstellen. Der obere Drehknopf, für die Auswahl der gewünschten Länge der Stiche oder die Breite des Zickzacks gedacht, ermöglicht die Nutzung der passenden Fadenlänge je nach der zu erfüllenden Aufgabe.

Die richtigen Einstellungen aus diesem Produkttest stellen sicher, dass keine Fadenknäuel entstehen, unabhängig vom Material, und sorgt für feste Stiche. Der unter Drehknopf bietet eine einfache Auswahlmöglichkeit für Stiche, wovon diese Singer neunzehn mitbringt.

Meistverwendete Sticharten

Die bei weitem am häufigsten verwendeten Sticharten beim Nähen sind gerade Stiche, gefolgt von Zickzack und die Singer ermöglicht bei beiden Arten gerade Linien, unabhängig von Materialtyp oder -dicke. Hier finden Sie mehr über die Firma Singer.